StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 er wirds uns nimmer sagen können

Nach unten 
AutorNachricht
lujo
Illuminierter Agent
avatar

Anzahl der Beiträge : 132

BeitragThema: er wirds uns nimmer sagen können   Sa Aug 25, 2012 12:29 pm

ob er dort war oder nicht, bleibt jedem seinem glauben, beweisen etc selbst überlassen. is eigentlich n gutes thema für das game. egal, nach heutigem standart gemäss relativ routinemässigen bypasseingriff hat uns neil armstron verlassen, möge scoty dich zu ihm hochbeamen. hab dank für deinen grossen schritt, der wer weis, auch was weis ich ausgelöst hat uns uns auf alle fälle sehr viel an fortschritt und technik gebracht hat.

housten the eagel has left the planet..... Sad

https://www.youtube.com/watch?v=RMINSD7MmT4

https://www.youtube.com/watch?v=Iu1qa8N2ID0

https://www.youtube.com/watch?v=61Urq6hn4h8

dann hebt er ab , fööööllig lösgelöööösssttt---- Winken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Krmel
Rechte Hand der Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 174

BeitragThema: Re: er wirds uns nimmer sagen können   Sa Aug 25, 2012 9:50 pm

... von der Eeeeeerdeeee.

Ja, ein trauriger Tag, aber leider sterben auch Helden. Ich finde es vorbildlich, dass er sich nicht unnötig ins Rampenlicht gestellt hatte, sondern weiter in der Ausbildung tätig war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Whizzer
Junioragent
avatar

Anzahl der Beiträge : 12

BeitragThema: Re: er wirds uns nimmer sagen können   Sa Aug 25, 2012 10:39 pm

Schweeeebt das Raumschiff ...

einer von wenigen Menschen die meine Bewunderung und meinen
Respekt haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Frenchie Fontaine
Illuminierter Agent
avatar

Anzahl der Beiträge : 75

BeitragThema: Re: er wirds uns nimmer sagen können   So Aug 26, 2012 6:14 am

Ich bin mir ziemlich sicher dass er oben war. Wenn die Nasa die Mondlandungen gefaked hätte, dann wären die mittlerweile auch schon bemannt am Mars gewesen oder so... Smile

Held? Bin mir nicht sicher, es ist ihm wohl einfach gelungen seine Leidenschaft zum Beruf zu machen und dann auch noch recht gut zu sein in dem was er tat. Was man so hört ein recht bescheidener und intelligenter Mensch.

Leider war ich 1969 noch nicht auf der Welt und konnte somit die erste Mondlandung nicht live mitverfolgen. War wohl ein recht spannender Moment.

LG

Frenchie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Whizzer
Junioragent
avatar

Anzahl der Beiträge : 12

BeitragThema: Re: er wirds uns nimmer sagen können   Mo Aug 27, 2012 12:23 am

Bei der Mondlandung wurde mit sicherheit nichts gefaked.
Zum einen hätten gerade die Russen zu der Zeit wohl als erste
die Gelegenheit genutzt Amerika zu entlarven.
Zum anderen haben die Amerikaner einen Laserreflektor hinterlassen,
der heute noch von Wissenschaftlern genutzt wird Wink

http://de.wikipedia.org/wiki/Laserreflektor

Gruß Matze
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
lujo
Illuminierter Agent
avatar

Anzahl der Beiträge : 132

BeitragThema: Re: er wirds uns nimmer sagen können   Mo Aug 27, 2012 2:22 am

naja das alleine is ja net n beweis das man da oben gewesen is, das kannste auch mit ner sonde etc hochjagen. aber am einfachsten wäre es, in der heutigen zeit, mit nem superteleskop einch mal hochzuschaun, die autos, fähren etc sind ja noch da, n vid oder fotos zu machen und das ding wäre erledigt. also wenn das hubbel scho soooo weit schaun kann Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Desa
Illuminierter Agent
avatar

Anzahl der Beiträge : 113

BeitragThema: Re: er wirds uns nimmer sagen können   Mo Aug 27, 2012 5:24 am

Ich hab nie geglaubt, dass auf dem Mond schon jemand war, fragt mich nicht, warum - ich kann es nicht begründen. Ich glaub's halt einfach nicht Smile Trotzdem: R.I.P. Neil Armstrong.

Edit: Ach ja, jetzt weiß ich wieder, wieso ich's nicht glaube. Die Amis haben zu viele gute Schauspieler - und sie haben Hollywood Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Frenchie Fontaine
Illuminierter Agent
avatar

Anzahl der Beiträge : 75

BeitragThema: Re: er wirds uns nimmer sagen können   Mo Aug 27, 2012 6:34 am

Es gibt ja die Theorie dass die Landungen kein Fake waren, sehr wohl aber die Rückflüge und Landungen auf der Erde. Die Astronauten sind einfach dageblieben und haben die erste (und bislang einzige) Mondmilitärstation aufgebaut. Und wer war der erste Kommandant? Neil Armstrong.

In other news: die Leute die bereits am Mond waren sterben alle nach und nach... und die Nasa schickt niemandem mehr hoch bis sie draufgekommen sind warum. Smile

LG

Frenchie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
lujo
Illuminierter Agent
avatar

Anzahl der Beiträge : 132

BeitragThema: Re: er wirds uns nimmer sagen können   Mo Aug 27, 2012 8:36 am

also wenns um raumstationen geht kann ich nur iron sky wärmstens empfehlen Wink

https://www.youtube.com/watch?v=uX2cS8wvQHI
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Krmel
Rechte Hand der Chefin
avatar

Anzahl der Beiträge : 174

BeitragThema: Re: er wirds uns nimmer sagen können   Mo Aug 27, 2012 9:41 am

Also so ein dämliche Verschwörungstheorie hab ich selten gehört. *kopfschüttel*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
lujo
Illuminierter Agent
avatar

Anzahl der Beiträge : 132

BeitragThema: Re: er wirds uns nimmer sagen können   Mo Aug 27, 2012 9:48 am

der film is super , is ne low budget sache, die teilweise übers inet gesponsert wurde. selten ne gute satire heuer gesehn Winken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: er wirds uns nimmer sagen können   

Nach oben Nach unten
 
er wirds uns nimmer sagen können
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Spachtelmasse verdünnen
» Kann mir jemand sagen was die Marken Wert haben???
» Lauren Oliver - Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie
» Einfach mal danke sagen
» EINFACH MAL DANKE SAGEN ;)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Viribus Unitis :: The Secret World :: Off Topic-
Gehe zu: